Freitag, 24. März 2017, 13:04:39 Uhr

REPORTMIX: Bahnradsport 2008

12. September 2008, 17:39

Der vierte Abend auf dem Zementoval

0.6.08mk. Der vierte Austragungsabend der Dienstagabendrennen, wurde wie vor einer Woche wegen Regens in der Pause abgeblasen. Statt Sprint und Verfolgung gab es in der zweiten Hälfte Brot und Wurst. Das gezeigte bis zur "Halbzeit" war aber dennoch beeindruckend. Der Ukrainer Alexandr Pliuschin, die grosse Olympiahoffnung für die Ukraine - nahm es am heutigen Abend gleich gegen den Junioren Bahnvierer der Schweiz auf. Für ihn, der in der Schweiz lebt, ist unter den Fittichen von ex Radstar Daniel Gisiger und wohnt und trainiert in Aigle. Seine Leistung war gut, den die vier Schweizer Burschen mussten alles geben um den Ukrainer kurz vor Schluss der vier Kilometer einzuholen.  »

12. September 2008, 17:38

3.6.08mk. Trotz Donnergrollen und Blitzehagel hielt am Dienstagabend das Wetter lange und gönnte den Radamazonen den wohlverdienten Rennabend. Gespannt durfte man auf die voll in der Vorbereitung auf Olympia getrimmte Karin Thürig sein. Thürig liess mehr als einmal ihre Klasse aufblitzen und wenn sie das Feld oder ihre Mannschaft anführte, kam jedesmal die eine oder andere Fahrerin ins schwitzen ob dem horrenden Tempo, das die Innerschweizerin jeweils vorlegte. Karin Thürigs Form scheint zu stimmen.  »