Sonntag, 30. April 2017, 22:30:02 Uhr

17. Oktober 2013, 10:23

Rallye Marokko 2013

Terranova (Arg) weiterhin in Front

Der Argentinier O.Terranova und sein Beifahrer P.Fiuza aus Portugal führen weiterhin die Rallye Marokko an. In ihrem Mini All4 Racing haben sie keine Konkurrenz zu befürchten. Ihr Vorsprung in der Gesamtwertung ist mittlerweile auf über 25 Minuten angewachsen. Alle Fotos X-RAID TEAM.

Zürich, 16.10.13 Red. (mk) 1. O. Terranova (ARG) / P. Fiúza (POR) MINI ALL4 Racing - 2h 37m 50s

2. P. Sireyjol (FRA) / F. Beguin (BEL) Buggy - 2h 45m 41s

3. V. Vasilyev (RUS) / V. Yevtyekhov (RUS) MINI ALL4 Racing - 2h 47m 05s

4. F. Villagra (ARG) / J. Companc (ARG) MINI ALL4 Racing - 2h 51m 36s

5. B. Garafulic (CHI) / G. Picard (FRA) MINI ALL4 Racing - 2h 52m 01s

Gesamtergebnis nach 3.Etappen:

1. O. Terranova (ARG) / P. Fiúza (POR) MINI ALL4 Racing - 7h 42m 27s

2. P. Sireyjol (FRA) / F. Beguin (BEL) Buggy - 8h 07m 20s

3. B. Garafulic (CHI) / G. Picard (FRA) MINI ALL4 Racing - 8h 16m 06s

4. B. Ten-Brinke (NLD) / M. Baumel (FRA) Ford - 8h 23m 27s

5. V. Vasilyev (RUS) / V. Yevtyekhov (RUS) MINI ALL4 Racing - 8h 27m 03s

...

A. Yacopini (ARG) / M. Scopinaro (ARG) BMW X3 CC - 9h 30m 08s

Leserkommentare (0) »